Mann sollte doch denken…

Eigentlich sollte man in einem freiheitlich, demokratischen Rechtsstaat annehmen können das sich Politiker landauf landab zu nächst einmal vor allem dem Grundgesetz verpflichtet fühlen auf das sie vereidigt wurden. SOLLTE man denken, ist aber nicht so.

http://www.heise.de/tp/blogs/8/141555

Den Vorgang muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Das BVG befindet unser geltendes Wahlrecht für […]